Braunschweig ist eine schöne und lebenswerte Stadt. Dieser Umstand ist aber leider nur der regionalen Bevölkerung bekannt. Insbesondere die junge Zielgruppe zwischen 20 und 30, die für eine Ausbildung oder ein Studium, in die Region gekommen ist kann sich nicht immer vorstellen dauerhaft in Braunschweig zu leben. Viele Absolventen zieht es daher eher in große Metropolen wie Hamburg, Berlin, Köln oder München. Verstärkt wird dieser Abwanderungseffekt noch durch den demografischen Wandel. Allein in Braunschweig wird es 2030 einen Bevölkerungsrückgang in der Zielgruppe der 20 – 30 jährigen um 14,1% geben. Einen generellen Imagewandel kann das Braunschweiger Stadtmarketing aber alleine nicht stemmen. Es bedarf auch der Anstrengung privater Akteure. BS-Feed möchte daher mit qualitativ-hochwertigem User-generated Content etwas für das Image der Region Braunschweig tun und so möglichst viele Absolventen für die Region begeistern.

„BS-Feed“. Reichweite schaffen durch zielgruppengerechten lokalen Content.

BS-Feed Facebook 6050 Follower (Stand: 18.12.2018)
BS-Feed Instagram 1320 Follower (Stand: 18.12.2018)

Im Durchschnitt erreicht BS-Feed in der Woche aktuell ca. 25.000 Braunschweiger. Pro Monat generiert BS-Feed auf Facebook ca. 5100 Interaktionen. Damit liegt BS-Feed in den Top 3 der interaktionsstärksten digitalen Stadtmagazine der Region Braunschweig-Wolfsburg.

Eric

Eric

Social Media verrückt, wissensdurstig und immer auf der Suche nach den neuesten Trends.
Eric

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.